SPD-Ratsfraktion: Stadtteilbibliothek in Huttrop erhalten!

Essen/Huttrop. Die Stadtteilbibliothek in Huttrop muss erhalten bleiben – natürlich in Huttrop. Dieses Ziel steht für die SPD-Ratsfraktion außer Frage. Nach dem Verkauf des Gebäudes, in dem die Stadtteilbibliothek derzeit untergebracht ist, stellt sich die Frage nach einem Ersatzstandort. Der neue Eigentümer will den Mietvertrag wohl nicht verlängern. „Die Stadtteilbibliothek ist aus Huttrop nicht wegzudenken. Sie ist auf der Steeler Straße nicht nur ein Anker des kulturellen Lebens im Stadtteil, sondern auch eine der bestbesuchten Dependancen der Stadtbibliothek.

Meldungen

WIDIA muss bleiben!

Stellungnahme der SPD Essen zu den Plänen der Schließung des Werks an der Münchener Straße  Essen. Zur Ankündigung des US-Konzerns Kennametal, das Essener WIDIA-Werk zu schließen, erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD Essen: Thomas Kutschaty „Bestürzt und verärgert haben…

OB Kufen blockiert Entwicklung im Löwental

Designierter SPD-OB-Kandidat Oliver Kern fordert Oberbürgermeister Thomas Kufen zum Handeln im Werdener Löwental auf: Kindesinteressen und Stadtplanung unter einen Hut bringen! Essen. Die Entwicklung der Fläche des ehemaligen Flüchtlingsheims Löwental/Alter Bahnhof in Werden stockt. Während die Politik vor Ort, Vereine sowie Bürgerinnen und Bürger einhellig eine Neubebauung des Areals mit Kita und Hotel begrüßen, lassen konkrete Schritte von Seiten der Stadtverwaltung zum Start einer Neubebauung auf sich warten.