Übersicht

Meldungen

Thomas Kutschaty: „Corona-Skandal bei Westfleisch: Ministerpräsident Laschet muss Lockdown im Kreis Coesfeld durchsetzen“

Bei der Großschlachterei der Firma Westfleisch in Coesfeld gibt es mittlerweile 129 bestätigte Corona-Fälle unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die oftmals aus Südosteuropa stammen und Saisonarbeitskräfte sind. Nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) ist dadurch der Grenzwert von 50 Neuinfektionen…

Ein Profifußball für die Vielen, nicht nur für Wenige – Offener Brief an den Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga

Sehr geehrter Herr Seifert, Nordrhein-Westfalen ist das Herzland des deutschen Profifußballs. Beim Kennenlernen steht hier häufig die entscheidende Frage „Zu wem hältst Du?“ und nicht „Woher kommst Du?“. Diskussion über legendäre Szenen, Begeisterung für die Atmosphäre im Stadion, Leidenschaft bei…

BV-Sitzung und Bürgeramt: Unverständnis über Haltung der CDU

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung IX kritisiert aktuelle Verlautbarungen der CDU-Fraktion zu Plänen des Bezirksbürgermeisters Benjamin Brenk (SPD Werden-Bredeney), im Mai die Sitzung der Bezirksvertretung IX im Essener Ratssaal stattfinden zu lassen. Die Beteiligungsrechte des Stadtteilgremiums könnten dadurch in der…

Frühjahrswanderung 2020 von Thomas Kutschaty wird verschoben

Die diesjährige Frühjahrswanderung des Landtagsabgeordneten Thomas Kutschaty und der SPD-Ortsvereine Schönebeck-Bedingrade und Mülheim-Winkhausen muss aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. „Wir bedauern es sehr, dass unsere diesjährige Wanderung mit dem SPD-Oberbürgermeisterkandidaten Oliver Kern nicht wie geplant am Muttertag stattfinden kann. Aber…

Thomas Kutschaty: „Mit einem starken Team machen wir Politik für die Vielen, nicht die Wenigen“

Die Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion haben heute satzungsgemäß den geschäftsführenden Fraktionsvorstand neu und für den Rest der Legislaturperiode gewählt. Dabei wurde Thomas Kutschaty (92,5 Prozent Zustimmung) in seinem Amt als Fraktionsvorsitzender ebenso bestätigt wie die Parlamentarische Geschäftsführerin Sarah Philipp (71,6 Prozent)…